Internationales Sport- und Bildungszentrum Halberstadt

 

In Halberstadt und in der unmittelbaren Umgebung, insbesondere im Harz- und Harzvorlandbereich, werden eine Vielzahl von abwechslungsreichen sportlichen Betätigungsmöglichkeiten auch in Verbindung mit touristischen Merkmalen für ein breites Spektrum an Zielgruppen, so z.B. für Behinderte, Kinder und Jugendliche, angeboten. Eine große Anzahl von Sportvereinen, Interessengemeinschaften, Organisationen und Verbänden bilden dafür die entsprechende Grundlage.

Die Ziele des ISBZ sind 
-

die Schaffung eines internationalen Sportzentrums vorrangig für Behinderte auf dem Gebiet des Breiten- und Leistungssports

-

die Schaffung eines breiten Spektrums an integrativen Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten primär auf dem Gebiet des Sports für Behinderte

-

die Förderung der Einbindung und Nutzung sowie der Attraktivität der touristischen Einrichtungen und Lokationen um unsere Harzregion zu einem sportlichen, kulturellen, touristischen und gesundheitserhaltenden  Zentrum auszubauen und voran zu treiben

Die Arbeit des Projektteams und die Aktivitäten aller Akteure wird eine Nachhaltigkeit in sich bürgen. Diese kommt durch die Sicherung bestehender und der Schaffung von neuen Arbeitsplätzen in der Region, vor allem für Frauen und Behinderte zum Ausdruck.

 

zurück zur Projektliste